Herzlich Willkommen bei der Warendorfer Meute

Aktuelles


Die Jagdsaison ist noch nicht ganz beendet! Nachdem wir in 2021 wieder viele Termine absagen mussten, wollen wir uns im neuen Jahr nicht unterkriegen lassen.

Unser Vereinsleben hat in den kommenden Wochen einige Leckerbissen für alle bereit:

 

1.  Am  26.02., 05.03. sowie am 12.03.2022 (jeweils Samstag) findet auf dem Geländeplatz unseres Präsidenten exclusives Geländespringtraining mit Aida Schmitz statt. Sie selbst war in allen Kategorien bis Klasse S aktiv und hat eine besondere Gabe, ihr Wissen weiterzugeben.

- geritten wird in Dreiergruppen, jeweils eine Stunde

- Kosten: 60 Euro für alle drei Termine

- Anmeldung per Mail über das Meutebüro

- Anmeldeschluiss 16.02.2022

- begrenzte Teilnehmerzahl

- Erst bei Eingang des Betrages auf das Meutekonto ist der Platz gesichert.

  Volksbank Schlangen, DE38400692830408904900 

  Name; Stichwort "Geländespringtraining"

- Die Zeiteinteilung erfolgt ca. eine Woche vor Beginn der ersten Einheit.

Adresse: Sudhagener Str. 13, 33129 Delbrück

 

2. Am Samstag, den 19.03.2022 findet in Greffen unsere Frühjahrsjagd hinter den Hunden der Cappenberger Meute statt!

 

 

Einladung zur Schleppjagd

 

Frühjahrsjagd

 

der Warendorfer Meute

 

mit den Hunden der Cappenberger Meute

 

am Samstag, den 19. März 2022

 

in Harsewinkel-Greffen

 

Es würde uns freuen, Sie und Ihre Begleitung als Teilnehmer im Jagdfeld oder als Zuschauer begrüßen zu dürfen!

 

Stelldichein:                 13:00 Uhr

                                      auf dem Hof von Adelheid & Udo Grumbach

                                      Haller Straße 37  in 33428 Harsewinkel - Greffen

Aufbruch zur Jagd:     13:30 Uhr

Jagdkleidung:              Stilgerechter Jagdanzug

Jagdstrecke:                ca. 10 km mit Hindernissen bis ca. 90 cm,

                                    ein nicht springendes Feld wird geführt

Halali:                          ca. 16:00 Uhr

Jagdcap:                      Reiter 40 Euro, Jugendliche 20 Euro,

                                 

Anschließend gemütlicher Ausklang und Jagdessen vor Ort.

Die Veranstaltung wird unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt.

Zwecks besserer Planung  bitten wir um eine formlose Anmeldung.

Bitte denken Sie auch daran, ein ausgefülltes Pferdenachweis-Formular (§3a Einhufer-Blutarmut VO) mitzubringen.

 

Schleppjagdverein Warendorfer Meute  e.V.

 

Bernd Vollmer                                                                   Meutebüro

Telefon  0160 -93802892                                                  kontakt@warendorfer-meute.de

 

Download
FrühjahrsjagdWM2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.8 KB
Download
Nachweisformular WM 2021.doc
Microsoft Word Dokument 179.0 KB

Drei Warendorfer im Gleichschritt  :-)   Mitglieder der "Fraktion Nord" jagden im Norden !

Eröffnungsjagd in Eringerfeld

Die Eröffnungsjagd rund um das Schloss und den Gutshof in Eringerfeld war für alle Teilnehmer eine äußerst gelungene Veranstaltung. Ein großes Feld an Mitgliedern und Gästen ritt bei sommerlichen Temperaturen hinter den Hunden der Cappenberger Meute. Eingerahmt und begleitet wurde Jagdtag von der Bläsergruppe "Gute-Jagd-Bielefeld". Herrlich!  Die Strecke war perfekt vorbereitet: Sie führte überwiegend über Stoppelfelder, aber auch Wiesen und Gräben waren dabei. 15 einladende aus massiven Baumstämmen gebaute Jagdhindernisse machten diesen Ritt zu einem sportlichen Erlebnis. Die Hunde waren spurtreu und folgten geschlossen der Schleppe.  Das Curree  erhielten die Hunde auf dem Gutshof, auch nahmen in diesem wunderbaren Ambiente die Teilnehmer ihre Brüche von Bernd Vollmer in Empfang. Im Anschluss stärkte man sich im Biergarten von Ralle´s Dorfkrug und ließ den wunderbaren Tag ausklingen.

 

 

Jagdlicher Ausritt am Sonntag, 27. Juni 2021

Der jagdliche Ausritt durch die Senne war ein voller Erfolg! Viele Reiter unseres Vereins sowie einige Gäste genossen bei sommerlichen Temperaturen einen wunderbaren Ritt durch die Senne und das anschließende Beisammensein unter freiem Himmel.

 

Der neue Vorstand stellt sich vor

Bei herrlichem Wetter wählte die Mitgliederversammlung des Schleppjagdvereins  Warendorfer Meute e. V. am Sonntag, den 30.05.2021 einen neuen Vorstand. Der Verein Therapeutisches Reiten Eckardtsheim hat uns seine Anlage für die diesjährige Mitgliederversammlung zur Verfügung gestellt - und das Ordnungsamt hat diese in dieser merkwürdigen Zeit genehmigt.

Wir alle waren froh, uns nach langer Zeit einmal wiederzusehen.

In freundlich-fröhlicher Stimmung verlief die ganze Versammlung - und am Ende gab es einen neuen Vorstand:

Bernd Vollmer stellt den neuen Präsidenten, Nanna Brömer die neue zweite Vorsitzend und Silke Fitzau die neue Schriftführerin.

Als erste Amtshandlung verabschiedete Bernd Vollmer die langjährige zweite Vorsitzende Beate Rehr sowie die Schriftführerin Franziska Schlosser und dankte ihnen für ihren Einsatz.

 

Der aktuelle Vorstand (v. l.) : die zweite Vorsitzende Nanna Brömer,  der Präsident Bernd Vollmer, die Schriftführerin Silke Fitzau, der Schatzmeister Hans-Georg Förster.


 

Der neue Präsident Bernd Vollmer dankt Beate Rehr und Franziska Schlosser für ihre langjährige Tätigkeit im Vorstand der Warendorfer Meute e.V..


Weitere Fotos der Eröffnungsjagd am 14.08.2021 in Eringerfeld




Fotos und mehr...

"Erlebtes"....

Die Hunde


Impressionen